Wir wünschen Ihnen eine schöne und gesegnete Sommer- und Ferienzeit!

In den Sommerferien finden in der Reformierten Gemeinde nur wenige Veranstaltungen und Gruppentreffen statt.

Herzlich laden wir in dieser Zeit zu den gemeinsamen Gottesdiensten mit der Ev.-luth. Neustädter Mariengemeinde ein. Diese Gottesdienste feiern wir abwechselnd in der Süsterkirche und der Neustädter Marienkirche.

 

 

Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Evangelisch-Reformierten Kirchengemeinde Bielefeld und freuen uns, dass Sie bei uns gelandet sind.

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungen, zum Gemeindeleben und Selbstverständnis unserer Gemeinde.

Wir freuen uns, wenn Sie nicht nur diese Seite, sondern auch unsere Gottesdienste sonntags um 10.15 Uhr besuchen. Die Auslegung der Bibel mit Fragen und Bezügen unserer Zeit steht dabei im Mittelpunkt. Mit dem anschließenden Kirchenkaffee und dem offenen Weltladenstand ist der Gottesdienst ein zentraler Treffpunkt der Gemeinde. Jede und jeder ist hier herzlich willkommen!

Unsere Gemeindeglieder kommen aus ganz Bielefeld, da wir im Großraum die einzige reformierte Kirchengemeinde sind. Reformiert, das heißt für uns frei und offen, gleichberechtigt und engagiert, nachdenklich und evangelisch.

Weil wir die alltägliche Wirklichkeit im Geiste Jesu mitzugestalten suchen, unterhält die Gemeinde eine eigene ambulante Gemeindepflegestation, die professionell aufsuchende häusliche Pflege und Unterstützung ermöglicht.

Gottesdienstliche Musik, Konzerte und musikalische Veranstaltungen werden von unserem Evangelischen Stadtkantorat verantwortet. So gibt es zahlreiche Konzerte und musikalische Veranstaltungen in der Süsterkirche und darüber hinaus in der Stadt.

Wir freuen uns, wenn Sie den Weg zu uns finden:

Evangelisch-Reformierte Süsterkirche, Güsenstr. 22 (Eingang Ritterstraße /Güsenstraße).



+++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++

Predigtreihe "Und du hättest Sehnsucht nach mir ..." (Hiob 14,15)

Mit der Neustädter Marien-Kirchengemeinde verbinden uns in der Sommerzeit wieder einige gemeinsame Gottesdienste. Im Mittelpunkt steht eine Predigtreihe, die durch eine Ausstellung inspiriert ist: Vom 13.07.–09.09.2019 sind unter der Überschrift „Sehnsucht“ Bilder von Sven Henric Olde in der Marienkirche zu sehen.

Die Überschrift der Ausstellung stand Pate bei der Predigtreihe in den Sommerferien. „Und du hättest Sehnsucht nach mir ...“ (Hiob 14,15)
Wir fragen also: Welche Sehnsucht teilen wir? Können wir auch von einer Sehnsucht Gottes sprechen? Worauf richtet sie sich?
Die biblischen Texte atmen in vielfacher Hinsicht eine Sehnsucht nach Liebe und Leben. Einige haben wir für die Predigtreihe ausgewählt.

Die nächsten Termine:

Sonntag, 21.07.2019
10.00 Uhr gemeinsamer Gottesdienst in Neustadt Marien
"Gott rief den Menschen: Wo bist du?" – Zur Vertreibung aus dem Paradies
Predigt: Pfarrer Bertold Becker

Sonntag, 28.07.2019
10.15 Uhr gemeinsamer Gottesdienst mit Neustadt Marien in Süster
"Verloren und gefunden"
Predigt: Pfarrerin Nora Göbel

Sonntag, 04.08.2019
10.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst in Neustadt Marien
"EinE jedeR wird wohnen und niemand wird sie schrecken"
Predigt: Pfarrer i.R. Carsten Ledwa

Sonntag, 11.08.2019
10.15 Uhr gemeinsamer Gottesdienst mit Neustadt Marien in Süster
"Und das Meer ist nicht mehr"
Predigt: Vikarin Dr. Heike Stöcklein

Sonntag, 18.08.2019
10.00 Uhr gemeinsamer Gottesdienst in Neustadt Marien
"Lass mich deine Herrlichkeit sehen!"
Predigt: Pfarrerin i.R. Erika Edusei

Mo. 29.07.19 um 19.30 Uhr Ökumenisch Bibel lesen und verstehen

Unter dieser Überschrift laden die Innenstadtgemeinden herzlich zu den Treffen jeweils (i. d. Regel) am letzten Montag im Monat um 19.30 Uhr in die reformierte Gemeinde ein.

In dem für jeden offenen Bibel-Gesprächstreff in Verantwortung  von Annette und Thomas Nauerth und Horst Haase geht es darum, biblische Texte der ganzen Bibel miteinander zu befragen und gemeinsam nach Antworten und angemessenem Verstehen zu suchen.

So. 15.09.19 47. Nachbarschaftstreffen der reformierten Gemeinden Bielefeld, Bückeburg, Hameln-Pyrmont, Herford, Minden, Möllenbeck, Rinteln, Soest, Stadthagen und Vlotho in Soest

Ev.-Reformierte Kirchengemeinde Alt St.Thomä (Schiefer Turm)
Thomästraße 74, 59494 Soest

11.00 Uhr Gottesdienst in der reformierten Kirche Alt St.Thomä (Predigt: Pfarrerin Judith Engeler, Zürich)

12.45 Uhr Mittagessen im Patroklus-Haus der St. Patrokli-Kirchengemeinde

14.00 Uhr Vortrag von Pfarrerin Judith Engeler „Quer denken-frei handeln-neu glauben“, die Relevanz
der Schweizer Reformation für Gegenwart und Zukunft.
Judith Engeler arbeitet im Institut von Prof. Peter Opitz an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich. Ein besonderes Spezialgebiet ist Zwingli und die Schweizer Reformation.

15.00 Uhr Kaffee und Kuchen / Kurzberichte aus den Gemeinden

16.30 Uhr Reisesegen und Abreise

Die Bielefelder Edition

Weiterhin erhältlich ist der Band 10 der Bielefelder Edition zum Mosaik von Georg Tuxhorn in der Süsterkiche.

„Eine Stadt ist viel mehr als man gemeinhin annimmt oder einem sofort ins Auge fällt. Eine Stadt ist auch mehr als das, was in aller Munde ist. Eine Stadt lebt durch das Leise, durch Menschen, die, manchmal unbemerkt, Spuren hinterlassen, Orte, um die nicht jeder weiß.“

Die Bielefelder Edition zeigt einmal im Jahr Entdeckungen aus interessanten regionalen Kultur-, Lebens- und Arbeitsbereichen.
Seit 2008 erscheinen die kleinen, feinen Bändchen im Format 14 x 19,5 cm herausgegeben und gestaltet von Kerstin Schröder.

Dem Bielefelder Künstlers Georg Tuxhorn und seinem Mosaik in der Süsterkirche hat die Bielefelder Edition ihre zehnte Ausgabe gewidmet. Mit Texten von David Riedel, Jochen Dellbrügge und Bertold Becker und mit Fotografien von Christian Ring ist ein kleines Buch-Kunstwerk gelungen.
www.bielefelder-edition.de/ausgabe-10

Erhältlich auch im Gemeindebüro zum Preis von 10 €.

Projekt NEUE WEGE

Und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens

In unserer Kirche erinnern Gedenktafeln an Verstorbene unserer Gemeinde aus den Kriegen der letzten zweihundert Jahre. Wir wollen uns weiter an sie erinnern, aber angesichts ihres Todes um Vergebung bitten für Schuld und neue Wege zum Frieden suchen. 

Wir haben uns zu einer Umgestaltung dieses Eingangsbereiches mit den Gedenktafeln entschieden. Ein neuer, barrierefreier Weg soll an ihnen vorbeiführen, davor angebrachte, verschiebbare Glastafeln Fragen aufwerfen, den Blick verändern.


Einen Flyer zum Projekt finden Sie hier >>

Meldungen aus der Landeskirche

17.07.2019

26 westfälische Pfarrerinnen und Pfarrer kümmern sich 2019 wieder um Feriengäste

12.07.2019

Pfarrer Holger Gießelmann übernimmt neu geschaffene Stelle der westfälischen Landeskirche

11.07.2019

Schulleiterin des Ev. Gymnasiums Lippstadt tritt Nachfolge von Wolfram von Moritz an

Die Umbaumaßnahmen für NEUE WEGE in die Süsterkirche sind in vollem Gange!
Der Haupteingang in die Kirche ist deshalb zurzeit gesperrt. Bitte benutzen Sie den Seiteneingang vom Innenhof aus.

zur Terminübersicht

zum Predigtarchiv

zum Rückblick auf Vergangenes

Ansprechpartner in der Gemeinde

Die nächsten Gottesdienste

Informationen zur Predigtreihe in den Sommerferien 2019: „Und du hättest Sehnsucht nach mir ...“ finden Sie auf der Startseite dieser Homepage.

Kirchenmusikalische Veranstaltungen


Bielefelder Orgelsommer 2019
jeweils sonntags, bis zum 25.08.2019


Sonntag, 21.07.2019
Neustädter Marienkirc
he
17.15 Uhr Kirchenführung
18.00 Uhr Bielefelder Orgelsommer II
Werke von Johann Sebastian Bach, Max Reger, Felix Mendelssohn Bartholdy u.a.
Ruth M. Seiler, Orgel
Eintritt: 10 € / ermäßigt 7 €
ca. 19.15 Ausklang im Obermannschen Orgelsommercafé

***

Sonntag, 28.07.2019
Neustädter Marienkirche

17.15 Uhr Konzerteinführung
18.00 Uhr Bielefelder Orgelsommer III
Werke von Louis Vierne, Johann Sebastian Bach, Otto Nicolai u.a.
Arno Hartmann (Bochum), Orgel
Eintritt: 10 € / ermäßigt 7 €
ca. 19.15 Ausklang im Obermannschen Orgelsommercafé

***

Sonntag, 04.08.2019
Reformierte Süsterkirche

17.15 Uhr Kirchenführung in der umgestalteten Süsterkirche
Bielefelder Orgelsommer IV
18.00 Uhr Wandelkonzert I
Evangelische Choräle in Bearbeitungen von Georg Böhm, Franz Tunder, Johannes Weyhrauch
Ruth M. Seiler, Orgel; NN, Sopran

Neustädter Marienkirche
19.00 Uhr Wandelkonzert II
Jüdische Synagogalmusik
Werke von Siegfried Würzburger, Louis Lewandowski, u.a.
Ruth M. Seiler, Orgel
Eintritt: 10 €/ ermäßigt 7 €; Einzelkonzerte 5 €/ ermäßigt 3 €
ca. 20.00 Ausklang im Obermannschen Orgelsommercafé

***

Sonntag, 11.08.2019
Neustädter Marienkirche

17.15 Uhr Konzerteinführung
18.00 Uhr Bielefelder Orgelsommer V
Werke von Johann Sebastian Bach, Samuel Barber, Charles Ives u.a.
Rudolf Innig, Orgel
Eintritt: 10 €/ ermäßigt 7 €
ca. 19.15 Ausklang im Obermannschen Orgelsommercafé

***

Sonntag, 18.08.2019
Neustädter Marienkirche

17.15 Uhr Führung durch die Kunstausstellung mit Sven Henric Olde
18.00 Uhr Bielefelder Orgelsommer VI
Werke von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach, Nicolas de Grigny, Felix Mendelssohn Bartholdy u.a.
Wolf-Eckart Dietrich, Orgel
Eintritt: 10 €/ ermäßigt 7  €
ca. 19.15 Ausklang im Obermannschen Orgelsommercafé

***

Sonntag, 25.08.2019
Neustädter Marienkirche

17.15 Uhr Konzerteinführung
18.00 Uhr Bielefelder Orgelsommer VII
Thomas Meyer-Fiebig zum 70. Geburtstag
Werke von Johann Sebastian Bach, Thomas Meyer-Fiebig und Giselher Klebe
Aya Yoshida und Thomas Meyer-Fiebig (beide Nagoya/ Japan), Orgel und Klavier
Eintritt: 10 €/ ermäßigt 7 €
ca. 19.15 Ausklang im Obermannschen Orgelsommercafé

Ausstellung "Sehnsucht" in der Neustädter Marienkirche

Der “FairStand – unterwegs”

Do. 01.08.19, 16–20 Uhr auf dem Abendmarkt auf dem Klosterplatz


Eine App (nicht nur) für Reformierte

Der Reformierte Bund bietet eine kostenlose App für Smartphones an. Die Inhalte entstammen fast überwiegend reformierten Traditionen und Kulturen. Es gibt Fotos, Kunstwerke und Karikaturen zu sehen, Bibelverse und Psalmen zu hören, Gebete, Impulse, Fragen und Rückblenden – Überraschendes, Provokantes, Tröstliches. Die täglichen Bibeltexte können auch als audio-file angehört werden. Und an jedem Samstag wird ein Gebet zum Wochenrückblick bereitgestellt.
Die App ist für iOS Nutzer im Apple iTunes Shop kostenlos erhältlich – Stichwort: Reformierter Bund.
Die Android-Version ist im Google-Play-Store kostenlos erhältlich – Stichwort: Reformierter Bund.

reformiert-info.de-Newsticker

16.07.2019

Mit der Gesellschaft im Gespräch bleiben

16.07.2019

Hauptversammlung des Reformierten Bundes 2019: Vorschau auf das Programm