Kinderzeiten und Familiengottesdienste in Süster

„Kinderzeit“ – diese  Überschrift bezeichnet einen normaler Gottesdienst, zu dem in besonderer Weise auch Familien mit kleinen und größeren Kindern eingeladen sind. Während der Predigt geht ein kleines Team aus Eltern mit allen Kindern ins Süsterzimmer. Während die Erwachsenen frei sind, die Predigt ohne Zwischentöne zu hören,  feiern die Kinder auf ihre Art weiter: mit biblischer Geschichte, mit Spiel- oder Bastelaktion, mit Bewegung und Spaß...
Manchmal backen alle Kinder in Windeseile das Abendmahlsbrot, dass sie dann – noch warm – beim Abendmahl an alle verteilen.
Zur Kinderzeit sind alle Kinder und Eltern eingeladen!

Monatlich – aktuell auch häufiger – versenden wir an Interessierte einen Newsletter mit Informationen, Andachten, Anregungen ...
Sie können ihn hier abonnieren.
(Eine Abmeldung ist jederzeit wieder möglich.)

Die nächsten Gottesdienste in der Süsterkirche:

Pfingstsonntag, 31.05.2020
10.15 Uhr Gottesdienst (ohne Abendmahl)
Musik: Eike Tiedemann (Mezzosopran), Rudolph Innig (Orgel)
Predigt: Pfarrer Bertold Becker

Pfingstmontag, 01.06.2020
18.00 Uhr Abendgottesdienst mit Texten und Musik zu Pfingsten
Musik: Ruth M. Seiler, Orgel; Mishela Steiner, Akkordeon
Lesungen und Texte: Bertold Becker und Team

Freitag, 05.06.2020
15.00 Uhr Freitag-Nachmittag-Gottesdienst
Musik: Heike Brünger
Predigt: Pfarrer Bertold Becker

Sonntag, 7. Juni, Trinitatis

18.00 Uhr Gottesdienst
Musik: Ruth M. Seiler (Orgel)
Predigt: Bertold Becker

Sonntag, 14. Juni, 1. So. n. Trinitatis
10.15 Uhr Gottesdienst
Musik: Peter Ewers, Orgel
Bläserinnen und Bläser vor der Kirche
Predigt: Superintendentin i.R. Regine Burg

Gottesdienst am 10. Mai unter Corona-Bedingungen

zur Terminübersicht

zum Predigtarchiv

zum Rückblick auf Vergangenes

Ansprechpartner in der Gemeinde

Informationen zu Gottesdiensten und Andachten in Radio, Fernsehen und Internet finden Sie u.a. auf der Seite der EKD Evangelische Kirche in Deutschland oder der Seite des Kirchenkreises Bielefeld.

Die Welt nach Corona

'Gott, stärke den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft'
Coronagebet
Von Sylvia Bukowski
auf www.reformiert-info.de

Eine App (nicht nur) für Reformierte

Der Reformierte Bund bietet eine kostenlose App für Smartphones an. Die Inhalte entstammen fast überwiegend reformierten Traditionen und Kulturen. Es gibt Fotos, Kunstwerke und Karikaturen zu sehen, Bibelverse und Psalmen zu hören, Gebete, Impulse, Fragen und Rückblenden – Überraschendes, Provokantes, Tröstliches. Die täglichen Bibeltexte können auch als audio-file angehört werden. Und an jedem Samstag wird ein Gebet zum Wochenrückblick bereitgestellt.
Die App ist für iOS Nutzer im Apple iTunes Shop kostenlos erhältlich – Stichwort: Reformierter Bund.
Die Android-Version ist im Google-Play-Store kostenlos erhältlich – Stichwort: Reformierter Bund.

reformiert-info.de-Newsticker

29.05.2020

Versammelt und miteinander verbunden

29.05.2020

Kühle Stirn und rote Wangen