Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Evangelisch-Reformierten Kirchengemeinde Bielefeld und freuen uns, dass Sie bei uns gelandet sind.

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungen, zum Gemeindeleben und Selbstverständnis unserer Gemeinde.

Wir freuen uns, wenn Sie nicht nur diese Seite, sondern auch unsere Gottesdienste sonntags um 10.15 Uhr besuchen. Die Auslegung der Bibel mit Fragen und Bezügen unserer Zeit steht dabei im Mittelpunkt. Mit dem anschließenden Kirchenkaffee und dem offenen Weltladenstand ist der Gottesdienst ein zentraler Treffpunkt der Gemeinde. Jede und jeder ist hier herzlich willkommen!

Unsere Gemeindeglieder kommen aus ganz Bielefeld, da wir im Großraum die einzige reformierte Kirchengemeinde sind. Reformiert, das heißt für uns frei und offen, gleichberechtigt und engagiert, nachdenklich und evangelisch.

Weil wir die alltägliche Wirklichkeit im Geiste Jesu mitzugestalten suchen, unterhält die Gemeinde eine eigene ambulante Gemeindepflegestation, die professionell aufsuchende häusliche Pflege und Unterstützung ermöglicht.

Gottesdienstliche Musik, Konzerte und musikalische Veranstaltungen werden von unserem Evangelischen Stadtkantorat verantwortet. So gibt es zahlreiche Konzerte und musikalische Veranstaltungen in der Süsterkirche und darüber hinaus in der Stadt.

Wir freuen uns, wenn sie den Weg zu uns finden:

Evangelisch-Reformierte Süsterkirche, Süsterplatz 2 (Eingang Ritterstraße /Güsenstraße).



+++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++

gemeinsame Gottesdienste im Sommer 2016

In nachbarschaftlich-freundschaftlicher Verbundenheit werden wir in der Sommerzeit viele gemeinsame Gottesdienste mit der Ev.-Lutherischen Neustädter Mariengemeinde feiern.

Die Kirche, in der gefeiert wird, bestimmt in der Regel die liturgische Tradition.

„Kunst und Religion“ macht den Auftakt am 10. Juli.

„Kirche und Kino“ am 21. August beendet das gemeinsame Feiern während der Sommerferien.



So. 10.07.2016 um 10.15 Uhr Gottesdienst Kunst und Religion


Im gemeinsamen Gottesdienst Kunst und Religion
mit Neustadt Marien in der Süsterkirche
steht am 10. Juli 2016 ein Kunstwerk von Neo Rauch (*1960)
im Mittelpunkt: Vater – Öl auf Leinwand 2007.

http://www.br.de/themen/kultur/inhalt/kunst/neo-rauch-dossier172.html

Die Predigt hält Pfarrerin i.R. Erika Edusei.
Es singt der Blue Lake International Choir, USA.





Die Gemeindepflegestation der Ev.-Reformierten Kirchengemeinde sucht zum nächstmöglichen Termin:

examinierte Pflegefachkraft (m/w) in Teilzeit

Sie erwartet:
• Ein charmantes Pflegeteam
• Vergütung nach BAT-KF

Erwartet werden:
• Teamfähigkeit
• Flexibilität
• Freundlichkeit

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche und Freude an ambulanter Tätigkeit sind wünschenswert.

Bewerbungen erbitten wir an:
Ev.-Reformierte Kirchengemeinde, Süsterplatz 2, 33602 Bielefeld.
Auskunft erteilt gerne Frau Kampschulte unter Tel. 0521/32 92 680
E-Mail: pflege@dont-want-spam.reformiert-bi.de


Meldungen aus der Landeskirche

27.06.2016: »Halt mich«

Jugend-Sommerandachten aus Siegen... mehr


24.06.2016: Laienprediger aus aller Welt

Erste internationale Konferenz von Laienpredigerinnen und Laienpredigern / Besuch in Bielefeld... mehr


24.06.2016: Menschenrechte vor Profit

Aktionsplan der Bundesregierung zu Wirtschaft und Menschenrechten: Amt für MÖWe ruft zur Beteiligung an Online-Petition auf... mehr


zur Terminübersicht

zum Predigtarchiv

zum Rückblick auf Vergangenes

Die nächsten Gottesdienste:

Fr. 01.07.16
15.00 Uhr
Freitag-Nachmittag-Gottesdienst

Predigt: Pfarrer Bertold Becker

So. 03.07.16
6. Sonntag nach Trinitatis
10.15 Uhr
Gottesdienst zum Fairen Handel,

mit Abendmahl, mit Konfis, mit Kinderzeit
mit anschließendem Buffet,
Predigt: Pfarrer Bertold Becker
mit Weltladen-Gruppe
Kollekte: für die Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler

So. 10.07.16 
7. Sonntag nach Trinitatis
10.15 Uhr
Gottesdienst „Kunst und Religion“

Predigt: Pfarrerin i.R. Erika Edusei,
Musik: mit Blue Lake International Choir, USA
Kollekte: für die „Werkstatt Bibel“ der von Cansteinschen Bibelanstalt in Westfalen

So. 17.07.16
8. Sonntag nach Trinitatis
10.00 Uhr
Gemeinsamer Gottesdienst in Neustadt Marien

Predigt: Pfarrer i.R. Carsten Ledwa

So. 24.07.16 
9. Sonntag nach Trinitatis
10.15 Uhr
Gemeinsamer Gottesdienst
mit Neustadt Marien in Süster

Predigt: Pfarrer i.R. Friedhelm Theiling,
Kollekte: für einen vom Presbyterium zu bestimmenden Zweck

So. 31.07.16 
10. Sonntag nach Trinitatis
10.00 Uhr
Gemeinsamer Gottesdienst in Neustadt Marien

Predigt: Horst Haase,
Liturgie: Pfarrerin Susanne Stöcker

Kirchenmusikalische Veranstaltungen:

BIELEFELDER
ORGELSOMMER 2016
So. 03.07.16, 18.00 Uhr
Neustädter Marienkirche

Orgelsommer I
Chor & Orgel

Werke von Johann Herrmann Schein, Johann Sebastian Bach u.a.
Bielefelder Vokalensemble
Camerata St. Mariae
Leitung und Orgel: Ruth M. Seiler
17.15 Uhr Kirchenführung
nach dem Konzert: Ausklang im Obermannschen Orgelsommercafé im oder am Gemeindehaus
Eintritt: 10,- €/ 6,- €; Kinder frei

***

So. 10.07.16, 18.00 Uhr
Neustädter Marienkirche
Orgelsommer II – Chor & Orgel

Werke von David Brummer, Gwyneth Walker, Enjott Schneider u.a.
Blue Lake International Choir
Leitung: Shirley Lemon
Orgel: Ruth M. Seiler
17.15 Uhr Konzerteinführung.
Nach dem Konzert: Ausklang im Obermannschen Orgelsommercafé im oder am Gemeindehaus. Eintritt: 10,- €/ 6,- €; Kinder und Gasteltern von Chorgästen frei

***

So. 17.07.16, 18.00 Uhr
Süsterkirche
Orgelsommer III – Wandelkonzert I

Kleuker meets Kleuker
Gernot Kaspersetz, elektronische Musik
Orgel: Ruth M. Seiler
Um ca. 18.40 Uhr Spaziergang zur Neustädter
Marienkirche
ca. 19.00 Uhr
Neustädter Marienkirche:
Wandelkonzert II
Kleuker meets Kleuker

Gernot Kaspersetz, elektronische Musik
Orgel: Ruth M. Seiler
Einzelkonzerte 5,- € / 3,- €

reformiert-info.de-Newsticker

reformiert-info.de-Newsticker

24.06.2016: Reformation und Islam

Reformation und IslamEin Impulspapier der Konferenz für Islamfragen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) - Juni 2016
Die reformatorischen Sichtweisen auf den Islam im 16. Jahrhundert skizziert ein neues Impulspapier der EKD. Unter den Reformatoren wird ausdrücklich Johannes Calvin hervorgehoben als derjenige, der anders als Luther oder Bullinger den Islam und die Muslime nicht moralisch abwertete als Feinde, sondern sich theologisch mit dem Koran auseinandersetzte:... mehr


EKvW_Logo
logo_kkg